Einweihung der neuen Firmenzentrale in Bergkirchen/Günding

Schon über zwei Monate ist es inzwischen her, dass WSCAD die neue Firmenzentrale in Bergkirchen/Günding bezogen hat. An unserem neuen Standort in Günding haben wir nun ausreichend Platz für unser stetig wachsendes Team, dem wir modernes und vor allen Dingen angenehmes Arbeiten ermöglichen wollen. Aktuell beschäftigt die WSCAD electronics GmbH in der Firmenzentrale 34 Mitarbeiter.

„Mit dem Umzug in die neuen, größeren Räumlichkeiten bieten wir nicht nur unseren Mitarbeitern ein attraktives Arbeitsumfeld, sondern haben auch die Weichen auf weiteres Wachstum gestellt“, erklärt Dipl.-Ing. Georg Wenninger, Prokurist der WSCAD electronic GmbH die Vorzüge der über 900 qm großen Bürofläche. Somit stehen dem WSCAD Team alles in allem rund 500 qm mehr zur Verfügung, als vor dem Umzug.

Für WSCAD bdeutet der Wechsel nach Günding bereits den dritten Umzug in der Firmengeschichte. Der erste Umzug erfolgte bereits 1995, rund fünf Jahre nach der Firmengründung, innerhalb Bergkirchens. Rasantes Wachstum sowie steigende Mitarbeiterzahlen machten die Anschaffung neuer Büroräume allerdings bereits wiederum fünf Jahre später, im Jahr 2000, notwendig. Damals vergrößerten wir uns von rund 350 auf 400 qm Bürofläche samt Schulungsräumen.

Heute steht uns mit rund 900 qm Bürofläche nicht nur genügend Platz zum Arbeiten an unserer Software zur Verfügung, sondern auch ausreichend Platz für weitere, kommende Mitarbeiter. Darüber hinaus stehen in Günding zwei neue Seminarräume für Schulungen und Weiterbildungen bereit. Diese sind behindertengerecht und mit neuester Technik ausgestattet, so dass wir allen Bedürfnissen der zahlreichen Seminarteilnehmer nachkommen können.

Diese Verbesserungen stellen natürlich nicht nur eine Verbesserung der Arbeitsqualität in der Firmenzentrale dar, sondern bietet auch Grund zum Feiern. So luden wir am 15. Juli die beteiligten Baufirmen, die Gemeinderäte sowie den Bürgermeister und Pfarrer zu einer kleinen Feier im Festzelt ein. Unsere Gäste erwartete eine Besichtigung der neuen Räumlichkeiten, die Segnung des Gebäudes durch den Pfarrer sowie Speis und Trank bei musikalischem Rahmenprogramm. Damit lassen wir die hektische Umzugszeit hinter uns und freuen uns auf die kommenden Jahre in Günding.

Ein Gedanke zu “Einweihung der neuen Firmenzentrale in Bergkirchen/Günding

  1. Pingback: Feier zum WSCAD SUITE Launch in der Allianz Arena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.