Der WSCAD Materialbrowser: Artikeldaten komfortabel und schnell ändern

Nutzer von E-CAD Software kennen die Problematik – oft müssen Artikeldaten während der Projektlaufzeit geändert werden. Nicht selten sind es viele Daten, die hier neu eingegeben werden müssen. Gerade bei großen Projekten mit vielen Seiten kann dies sehr zeitaufwändig werden.

Mit dem tabellarisch aufgebauten Materialbrowser in den E-CAD Softwaresuiten von WSCAD ist die Änderung von Artikeldaten mit wenigen Klicks komfortabel und schnell möglich.

Die Herstellerdaten zu einem Symbol werden in dem Materialbrowser entsprechend den neuen Anforderungen geändert. Dies muss nur einmal an zentraler Stelle erfolgen. Sind die neuen Daten eingegeben und gesichert, kann über einen Mausklick die Änderung zu dem Symbol im gesamten Projekt erfolgen. Die neuen Artikeldaten werden in allen Verwaltungen und Technologien übernommen.

Über die sogenannte „strenge Kontaktüberwachung“ wird die neue Belegung auf Logik geprüft – Fehler werden so unterbunden. Nachfolgendes Video zur Funktionsweise finden Sie neben vielen anderen Videotutorials auch auf der Website der WSCAD electronic GmbH und auf Youtube.

Der Materialbrowser steht allen Nutzern der E-CAD Software von WSCAD electronic GmbH ab der Expert-Ausbaustufe der Suiten zur Verfügung.

Dies ist nur eins von vielen Features die dem Anwender der Suiten von WSCAD die tägliche Arbeit erleichtert. Mehr finden Sie auf unserer Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.